Tropical Island
Orientierungssystem

„Ur­laub in den Tro­pen“ ver­spricht der Frei­zeit­park Tro­pi­cal Is­lands rund 60 km süd­lich von Ber­lin – in­mit­ten ei­nes In­door-Re­gen­walds bie­tet er ne­ben Was­ser­land­schaf­ten, Sau­na und Spa auch Re­stau­rants, Ge­schäf­te, Shows und En­ter­tain­ment. Zur Er­öff­nung 2004 ge­stal­te­te Mo­ni­teurs durch die Wahl exo­ti­scher Ma­te­ria­li­en und For­men ein the­ma­tisch pas­sen­des, spie­le­risch-bun­tes Leit­sys­tem. Die In­for­ma­tio­nen sind di­gi­tal auf Stoff ge­druckt und mit Schnü­ren zwi­schen Bam­bus­stä­be ge­spannt. Ein Farbsys­tem ver­deut­licht die ver­schie­de­nen Be­rei­che des 66.000 qm gro­ßen Frei­zeit­parks. In­halt­lich pas­sen­de Gra­fi­k­el­e­men­te und eine ei­gens da­für ent­wi­ckel­te Pik­to­gramm­fa­mi­lie ver­stär­ken die tro­pi­sche An­mu­tung noch zu­sätz­lich.

Tro­pi­cal Is­lands

Leit- und Ori­en­tie­rungs­sys­tem
In­nen- und Au­ßen­be­reich

Ber­lin 2004

Auf­trag­ge­ber

Tro­pi­cal Is­lands Ma­nage­ment GmbH

Flä­che

66.000 qm

Die Piktogrammfamilie greift typische Formen der thailändischen Schrift auf und wurde speziell für das Tropical Island Resort gestaltet.

Auf den Parkplätzen zeigen Fahnen, in welchem Parkbereich man sich gerade befindet.