schlaich bergermann partner
High Energy Ausstellung

Die Aus­stel­lung „High En­er­gy – In­ge­nieur Bau Kul­tur“ in der Aka­de­mie der Küns­te am Pa­ri­ser Platz in Ber­lin zeig­te Ar­bei­ten aus fast 40 Jah­ren Tä­tig­keit der In­ge­nieu­re Jörg Schlaich und Ru­dolf Ber­ger­mann. Sie glie­der­te sich in drei Schwer­punk­te: Kon­struk­ti­on und Kunst, Kon­struk­ti­on und Ge­sell­schaft, Kon­struk­ti­on und Öko­lo­gie. Mo­ni­teurs ge­stal­te­te Aus­stel­lungs­kon­zept und -gra­fik. Auf Ar­beits- und Ar­chiv­ti­schen, un­ter an­de­rem mit aus­zieh­ba­ren Gra­fik­ta­bleaus aus­ge­stat­tet, wur­den dem Be­trach­ter an­hand zahl­rei­cher Pro­jekt­bei­spie­le die in­no­va­ti­ven Vor­ge­hens­wei­sen und Ar­bei­ten der bei­den In­ge­nieu­re na­he­ge­bracht.

High En­er­gy

Aus­stel­lungs­de­sign

Ber­lin 2010
Aka­de­mie der Küns­te, Pa­ri­ser Platz

Auf­trag­ge­ber

schlaich ber­ger­mann part­ner gmbh
seit 1994

Über Jahrzehnte hinweg war das Dia entscheidendes Element der zahlreichen internationalen Vorträge von Jörg Schlaich – jeder über dem Leuchttisch neu komponiert.

Am Modell des Aufwindkraftwerkes, mit fast 5 m Durchmesser, ist dessen Funktionsweise anschaulich zu sehen.