Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Gebäudeleitsystem

Mit­ten in Ber­lin. Fran­zö­si­sche Stra­ße, Ecke Glin­ka­stra­ße be­fin­det sich das neue Haupt­ge­bäu­de der Deut­schen Ge­setz­li­chen Un­fall­ver­si­che­rung (DGUV), ent­wor­fen von Grün­tuch Ernst Ar­chi­tek­ten. Mo­ni­teurs ge­stal­te­te das Ge­bäu­de­leit­sys­tem für den Haupt­sitz mit Kon­fe­renz­zen­trum, Emp­fang, Bü­ro­räu­men, So­zi­al­räu­men und Tief­ga­ra­ge. Mo­ni­teurs hat das ge­sam­te Leit­sys­tem in Glas um­ge­setzt. Spe­zi­ell für die DGUV ent­wi­ckelt, mit star­kem Be­zug zur Cor­po­ra­te Iden­ti­ty.

DGUV

Ge­bäu­de­leit­sys­tem

Ber­lin 2014

Auf­trag­ge­ber

Deut­sche Ge­setz­li­che Un­fall­ver­si­che­rung

Ar­chi­tek­tur

Grün­tuch Ernst Ar­chi­tek­ten BDA

Flä­che

10.600 qm

Fo­tos

Ste­fan Schil­ling

Aus­zeich­nun­gen

II­IDA­ward 2015 Health­ca­re Bron­ze

Die haltende Geste im Logo wurde dezent auf das Konzept für das Leitsystem übertragen. Kreisrunde, hochwertige Glasscheiben mit blauem Rand transformieren die Bildmarke der DGUV ins Räumliche. Auch nehmen sie die Formensprache und farbige Lichtstimmung der zahlreichen mundgeblasenen Pendelleuchten im Gebäude auf. Etagenübersichten, Wegweiser, Türschilder, Piktogramme wurden eigens für die DGUV entwickelt. Das Leitsystem, mit Fokus auf barrierefreier Gestaltung, strukturiert das 10.000 qm große und mehrstöckigen Gebäude, das die Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen mit Gold zertifizierte.